Fit für die Saison – neue Segel und Taktik geschult

Gestern Samstag, 11. Februar 2017 trafen sich sechs RG-65 Segler zum gemeinsamen Segelbau- und Taktik Workshop in Frauenfeld.

Segelbau in Theorie und Praxis

Nach einer theoretischen Einführung bei der die verschiedenen Herausforderungen oder Stolperfallen beim Segelbau aufgezeigt wurden machten sich die Segler an die Umsetzung ihrer Bauwünsche. Mit grosser Präzision wurden die Segelbahnen zurecht geschnitten und miteinander verklebt. Es entstanden gute Segel welche vielleicht bereits nächsten Samstag an der nächsten Wintercup Regatta einem ersten Test unterzogen werden können.

Taktik beim Start, der Kreuz und an den Bojen

Im zweiten Teil des Nachmittages widmeten wir uns noch den Fragen der Taktik. Marius Pinsini schöpfte aus seinen reichen Regattaerfahrungen und erklärte verständlich, wie und wo gestartete werden soll, auf was geachtet werden muss und wie man sich aus manchen misslichen Situationen wieder hinaus manöverieren kann. Anhand von Videos aus dem Internet konnten konnten wir viele Situationen diskutieren.

Gegen 17:30 Uhr schlossen wir den tollen Tag ab. Ich hoffe, dass die Erwartungen erfüllte werden konnten und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. SUPER – TAG
    Viel gelernt und mein erstes eigenes A Segel gemacht. Wird wohl wegen der Fehler nie Wasser sehen aber ist die beste Basis für mein Nächstes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.