ABGESAGT! 1. RG-65 SwissCup 2020 – Sonntag, 22.03.2020

Liebe RG65 und DF65 Segler

Der CORONA Virus hält die ganze Welt in Atem. Überall werden Anlässe jeglicher Grösse abgesagt, das Reisen wird eingeschränkt und die Berichterstattung in den Medien zeigt die Verwundbarkeit unserer heutigen Gesellschaft auf drastische Art und Weise.

Diese Situation trifft nun auch uns. Am 22. März ist die erste Regatta dieses Jahres in Steckborn geplant. Der RCSTU als Veranstalter hat aufgrund der aktuellen Situation eine Lagebeurteilung vorgenommen und aufgrund der erkannten Risiken in Absprache mit mir entschieden, dass die Regatta abgesagt respektive verschoben wird. Die Entscheidung wurde schweren Herzens getroffen, in der Hoffnung, dass wir schon bald wieder einem geregelten Regattabetrieb nachgehen werden können.

Wir danken für Euer Verständnis und freuen uns, wenn die grosse Corona Welle vorbei ist Euch neu einladen zu dürfen.

——————————————————————————————————————————-

Chers marins du RG65 et du DF65

Le virus CORONA tient le monde entier en haleine. Partout, des événements de toute taille sont annulés, les voyages sont restreints et la couverture médiatique montre de façon dramatique la vulnérabilité de notre société actuelle.

Cette situation nous concerne également aujourd’hui. La première régate de cette année est prévue pour le 22 mars à Steckborn. Le RCSTU, en tant qu’organisateur, a fait une évaluation de la situation actuelle et, en raison des risques reconnus, a décidé, en consultation avec moi, que la régate serait annulée ou reportée. La décision a été prise avec le cœur lourd, dans l’espoir que nous pourrons bientôt reprendre les opérations de régates régulières.

Nous vous remercions de votre compréhension et nous nous réjouissons de vous inviter à nouveau lorsque la grande vague de Corona sera terminée.

Cari marinai RG65 e DF65

——————————————————————————————————————————-

Il virus CORONA tiene il mondo intero in sospeso. Ovunque eventi di qualsiasi dimensione vengono cancellati, i viaggi sono limitati e la copertura mediatica mostra la vulnerabilità della nostra società di oggi in modo drastico.

Questa situazione ora riguarda anche noi. La prima regata di quest’anno è prevista per il 22 marzo a Steckborn. L’RCSTU come organizzatore ha fatto una valutazione della situazione attuale e a causa dei rischi riconosciuti di concerto con me ha deciso che la regata sarà annullata o posticipata. La decisione è stata presa con il cuore pesante, nella speranza di poter riprendere presto le regate regolari.

Vi ringraziamo per la vostra comprensione e non vediamo l’ora di invitarvi di nuovo quando la grande ondata di Corona sarà finita.

——————————————————————————————————————————-

Weitere Infos findet Ihr unter www.rcstu.ch

Beste Grüsse, bleibt gesund und baut im Keller neue Schiffe 😉

Achtung ABGESAGT! 09.06.2018 – DF65 Regatta in Steckborn

Mitteilung des RCSTU, Steckborn

Geschätzte Modellsegelfreunde,

Leider müssen wir die für den kommenden Samstag, 9. Juni geplante Regatta der Klasse DF65 absagen. Vor allem die grosse Menge an Seegras machen ein vernünftiges Segeln mit unseren Modellbooten nicht möglich.

Wir prüfen einen Ausweichtermin und werden dies so rasch es geht auf unserer Webseite melden.

Freundliche Grüsse,
Marc Hoksbergen
Präsident RCSTU, Steckborn

 

 

Der RCSTU lädt am Samstag,  9. Juni 2018 zu einer DF65 Regatta nach Steckborn ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Die Organisatoren freuen sich über eine grosse Teilnehmerzahl.

Die Ausschreibung findet ihr hier: https://www.rcstu.ch/node/734

4. RCSTU WinterCup – der Final

Liebe RG-65.ch Mitglieder, auf zum Final des RG65 WinterCup

Der finale Nachmittag der RCSTU WinterCup Regattaserie steht vor der Tür. Am kommenden Samstag, 18.03.2017 wird in Steckborn der Sieger aus allen Läufen erkoren. Details entnehmt Ihr bitte der Ausschreibung über den folgenden Link >>>

An den vergangenen drei Austragungsdaten konnten wir bereits 19 Läufe bei unterschiedlichsten Winden segeln. Lassen wir uns also überraschen was uns der kommende Samstag bringen wird. Was der Sieg dem Sieger bringen wird ist heute schon klar, ihm winkt eine Schale des modernen RG65 Designs ORION. Für alle Teilnehmer wird es aber sicher die Hauptprobe zum ersten SwissCup 2017 sein der eine Woche später ebenfalls in Steckborn stattfinden wird. 

Treffpunkt an der Schifflände …

Wir treffen uns wie gewohnt an der Schifflände in Steckborn. Ich bitte Euch mir eine kurze Meldung über Euer Kommen über  info@rg65.ch zukommen zu lassen. Besten Dank.

Wir freuen uns Euch zu begrüssen

rg65.ch

Marc Hoksbergen & Reto Brunschweiler

Leichte Winde beim 1. SwissCup Lauf in Steckborn

Bei sehr schwachen Winden aber frühlingshaften Temperaturen haben 19 RG-65 Segler und eine eine Seglerin den Weg nach Steckborn gefunden. Fünf Läufe konnten bei schwachen nordöstlichen Winden gesegelt werden. Der fünfte Lauf beendete nur Kaspar Schlegel in der vorgeschriebenen Zeit. Dies mischte das Feld noch gehörig durcheinander denn bei allen ausser Kaspar gab es so einen Streicher mit 21 Punkten. In der Endabrechnung zeigte sich, dass die beiden Lokalmatadoren Stefan Badertscher und Marius Pinsini vor Kaspar Schlegel die Rangliste anführten.

IMG_0321_800In gewohnt professioneller Art führte der Wettfahrtleiter Urs Blum durch den Tag. Der Grill wurde von unserem Hobbykoch Alex Gräflein bedient und für den Verkauf von Getränken, Kuchen und Würsten sorgte Irene Pletscher. Dank der Mithilfe aller Segler konnte die Infrastruktur an der Uferpromande in Rekordzeit zusammen geräumt werden, allen ein herzliches Dankeschön. Wir hoffen, dass alle Teilnehmer unfallfrei nach Hause zurückgekommen sind und freuen uns, Euch spätestens im herbst am 4. SwissCup wieder in Steckborn zu treffen. Dazwischen gibt es aber Ende Juni noch die zweite SwissCup Regatta. Also weiter trainieren, SEE YOU im Juni am Zürichsee!